Vereinsheim

2018 konnte der VfL Neunheim den Bau des neuen Vereinsheims abschließen:

Tolles Luftbild von einer Privatfeier

Zur Fotostrecke: Das neue Vereinsheim

Hier können wir den Bau nochmal Revue passieren lassen.

Nebst der regulären Belegung (>KLICK<) bieten wir auch in unserer neuen Behausung wieder die Möglichkeit zur Anmietung der Räumlichkeiten.

Preisgestaltung:

„Altes“ Vereinsheim:

Das „alte Vereinsheim“ befindet sich nicht länger im Zuständigkeitsbereich des VfL Neunheim 1968 e.V., sondern musste im Rahmen des Neubaus an die ebenfalls dort ansässigen Hundefreunde übergeben werden.

Neues Vereinsheim – Seminarraum:
  • Für Vereinsabteilungen umsonst – Getränke für 2€ (Mineralwasser: 1,50€)
  • Örtliche Vereine: 30€ Pauschale – Getränke für 2€ (Mineralwasser: 1,50€)
  • Externe: 50€ Pauschale – Getränke 2,50€ (Sprudel: 2€)
  • Kurse: 25€/Stunde

Generell gilt, dass der Raum besenrein und aufgestuhlt verlassen wird. Getränke müssen vom VfL genommen werden.

Neues Vereinsheim – Großer Raum (mit Sportboden)
  • Für Vereinsabteilungen umsonst – Getränke für 2€ (Mineralwasser: 1,50€)
  • Örtliche Vereine: 60€ Pauschale – Getränke für 2€ (Mineralwasser: 1,50€)
  • Vereinsmitglieder: 180€ Pauschale – Getränke 1,50€ (Mineralwasser: 1€) – Terassennutzung 20€
  • Externe: 220€ Pauschale – Getränke 1,50€ (Mineralwasser: 1€) – Terassennutzung 20€
  • Kurse: 25€/Stunde

Generell gilt, dass der Raum besenrein und aufgestuhlt verlassen wird. Getränke müssen vom Verein genommen werden. Bei Terassennutzung müssen die Biertischgarnituren vom Verein geliehen werden.

Anfahrt


Größere Karte anzeigen

Von der A7: Fahren Sie an der Ausfahrt Ellwangen von der A7 ab und fahren Sie die L1060 in Richtung Ellwangen.
Überfahren Sie hierbei sowohl die Kreuzung auf Höhe Rasthof als auch den Kreisel auf Höhe Tankstelle Kling gerade aus.
An der nächsten Kreuzung kreuzt biegt die L1060 nach rechts ab und trifft dabei auf die von Neunheim kommende K3223 (Rattstadter Straße). Folgen Sie der L1060 nach rechts, wodurch Sie zu linker Seite bereits den Sportplatz sehen.
Unmittelbar nach Ende des Ballfangzauns können Sie nach links auf die geteerte Zufahrt abbiegen. Zu Ihrer Rechten sehen Sie nun schon Parkmöglichkeiten, die Sie gerne wahrnehmen können.
Links eröffnet sich zwischen den Bäumen dann die Zufahrt zu den Vereinsheimen. Möglicherweise ist die Schranke hierbei verschlossen. In dem Fall parken Sie bitte oben und gehen zu Fuß herunter.